Unternehmen

Geschichte

VSV Votteler ist ein Familienunternehmen mit Sitz in Pfullingen.

Gegründet 1927, wird es heute in dritter Generation von Birgit Votteler geleitet.

1927 - 1958 Albert Votteler Schotterwerk in Engstingen-Kohlstetten
Erschöpfung des Abbaugeländes in Kohlstetten
1959 - 1967 Weiterführung des Schotterwerks in Eningen u. A.
1968 - 1988 Weiterführung des bestehenden Betriebs und Neufirmierung in Albert Votteler GmbH & Co. KG durch die Kinder Hildegard Hofmann, Wilhelm und Ulrich Votteler
Stilllegung infolge mangelnder Erweiterung des Abbaugebietes
1988 - 2002 Neugründung der Firma VSV Votteler Schottervertrieb GmbH durch Frau Gisela Votteler
2002 - bis heute Fortführung des Betriebs durch Frau Birgit Votteler

Mitarbeiter

Im Büro stehen Ihnen Birgit und Gisela Votteler mit Rat und Tat zur Seite.

Vor Ort erfüllt unser Team aus erfahrenen Mitarbeitern Ihre Wünsche und Vorstellungen unter Anleitung von Frau Votteler.

Auf unserem Lagerplatz in Eningen werden Sie von versiertem Personal beraten und bedient.

Partner & verbundene Unternehmen

RTBR
ReutlingerTübinger Baustoffrecycling GmbH
Ziegeleistrasse 19
72555 Metzingen

Anfahrt Werkstatt und Büro

Richard-Silber-Str. 2,
Pfullingen
VSV Votteler: Anfahrt Werkstatt und Büro
Größere Kartenansicht

Anfahrt Lagerplatz

Rangenbergle,
Eningen u. A.

Mo-Fr. 7-16:30 h
Samstag geschlossen

VSV Votteler: Anfahrt Lagerplatz in Eningen
Größere Kartenansicht